Trainee(s) im Bereich EInzelhandel für Emil Frey Deutschland (m/w/d)

Emil Frey Deutschland ist Teil einer europaweit erfolgreich operierenden Automobilhandelsgruppe. Kerngeschäft ist der Kfz-Einzelhandel, der Großhandel mit Teilen und Zubehör, der exklusive Import von Fahrzeugen der Marken Mitsubishi und Subaru sowie die dazugehörigen Logistik- und Finanzdienstleistungen an über 90 Standorten in Deutschland. Mit unserem Traineeprogramm sprechen wir motivierte Absolventinnen und Absolventen an. Wir suchen ab dem 01. Oktober 2021

Trainee(s) im Bereich EInzelhandel für Emil Frey Deutschland (m/w/d)

Aufgaben

Unser Traineeprogramm und Ihre Aufgaben:

Das 18-monatige Rotationsverfahren durch den Einzelhandel an verschiedenen Standorten gibt Ihnen das nötige Rüstzeug für die späteren Aufgaben an die Hand und weitet den Blick für die gesamte Unternehmensgruppe.

Trainees im Bereich Einzelhandel durchlaufen verschiedene operative und strategische Bereiche. Während des Programms lernen Sie die Grundlagen von Rechnungswesen und Controlling kennen. Darüber hinaus schauen Sie den Geschäftsführern über die Schultern und schnuppern in unser digitales Autohaus. Der Kundenkontakt steht während der Zeit im Verkauf und im Service im Fokus.

Bereits während des Programmes unterstützen Sie maßgeblich die Teams und übernehmen selbstständig erste Projekte.

Profil

• (Fach-) Hochschulstudium im Automotive Bereich, in Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften o.ä.

• Absolvierung fachbezogener Praktika

• Ein hohes Maß an Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung

• Kommunikationsstärke und Teamgeist

• Flexibilität und Einsatzbereitschaft

• Selbständige, zuverlässige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigeninitiative

• Durchsetzungskraft und Empathie

• Technisches Grundverständnis und logisches Denken

• Englisch Level mind. B1

• Der Besitz des Führerscheins Klasse B rundet ihr Profil ab.

Weitere InformationenUnternehmen: Frey Services Deutschland GmbH, StuttgartZu besetzen ab: 20211001Fragen zur Ausschreibung beantwortet Ihnen gerneAnja Grafunter der Telefonnummer+49 (0) 711 2803 - 4913Stand: 20210617Bewerbungsfrist: 20210731