widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt

Trainee (m/w/d) Schwerpunkt Import

Vollzeit
61169 Friedberg (Hessen), Deutschland
Student/in
31. Mai 2022
Einsteigen und durchstarten – im Emil Frey Team!

Die Emil Frey Gruppe in Deutschland (EFGD) ist Teil der Emil Frey Gruppe mit Sitz in Zürich. Kerngeschäft der Emil Frey Gruppe in Deutschland ist der Kfz-Einzelhandel an über 90 Standorten, der Großhandel mit Teilen und Zubehör, der exklusive Import von Fahrzeugen der Marken Mitsubishi und Subaru sowie die dazugehörigen Logistik- und Finanzdienstleistungen.

Neben der Ausbildung und dem dualen Studium bieten wir motivierten Talenten die Möglichkeit über ein Traineeprogramm in unserer Gruppe durchzustarten.

Wir bieten eine herausfordernde Tätigkeit im operativen Bereich einer starken Unternehmensgruppe; ein umfangreiches, interessantes Aufgabengebiet sowie eine verantwortungsvolle Position mit Entwicklungsmöglichkeiten. Die Trainees werden auf zukünftige Aufgaben in besonderen Schlüsselpositionen des Unternehmens vorbereitet. Neben den Fach- und Projektlaufbahnen besteht auch die Option des Aufstiegs in eine Führungsposition.

Schwerpunkt Import

Für Trainees im Bereich Import ist die Versorgung unserer Händler mit Kraftfahrzeugen, Teilen und Zubehör essentiell. Darüber hinaus wird zudem aktiv deren Vermarktung durch unser breites Portfolio an Dienstleistungen kennengelernt. Ein Durchlauf durch verschiedene Bereiche wie Vertrieb, Kundendienst, Werbung & Verkaufsförderung, Produktmanagement und Rechnungswesen gehören zu den Schwerpunkten. Bereits während des Programmes werden erste Projekte selbstständig übernommen.

Wer kann sich für das Traineeprogramm bewerben?

Schwerpunktmäßig ist das Traineeprogramm für Universitäts-, Fachhochschul- beziehungsweise Duale Hochschul-Absolventen vorgesehen, die bereits erste Erfahrungen im automobilen Umfeld sammeln konnten.

Das Traineeprogramm in Kürze
  • Dauer: 18 Monate
  • Start: jeweils im April und Oktober
  • Drei Schwerpunkte: Automobilhandel, Autoteilewelt und Import
  • Individueller Plan der einzelnen Stationen innerhalb eines Schwerpunktes
Ihre Perspektive bei uns:

Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und Einblicke in diverse Standorte und Einsatzgebiete einer starken Automobilhandelsgruppe. Als Mobilitätsdienstleister der ersten Stunde erwartet Sie ein umfangreiches, interessantes Aufgabengebiet sowie Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe. In teamorientierter Zusammenarbeit gestalten Sie mit uns die Zukunft des Automobilhandels.

Ihre Ansprechpartnerin: Leitung Personalentwicklung, Nina Volz (+49 711 2803 4916)

Tracker image